Lerne uns jetzt kennen! Email: info@divinebliss.de - Skype: elisandor

Home » Reikiausbildung

Reikiausbildung

lichtenergie_700-200

Durch vier Einweihungen empfängst Du bewusst die Energie, und sie fließt von nun an dauerhaft durch Deine Hände. So kannst Du sie immer und überall im Alltag einsetzen. Und das ist für dich:

  • deine Selbstheilung wird gefördert
  • sie vitalisiert und reinigt
  • sie klärt Blockaden
  • sie stellt nach und nach die Harmonie auf allen Ebenen her

Du kannst Reiki auch zur Unterstützung für andere Menschen, Tiere, Pflanzen, ja alles Lebendige, anwenden. Die einzige Grenze setzt du dir selbst. Sei kreativ, und erlaube Dir, völlig neue Impulse ins Leben zu manifestieren!

Wir danken und gedenken unserer Reiki-Meisterin Ulla Oberkersch, die noch direkt in den USA von Phyllis Le Furumoto eingeweiht wurde.

REIKI I

Diese 4 Einweihungen sind auf zwei Tage verteilt. Sie ermöglichen dir, alles, was zum Anfassen ist, mit Energie zu durchströmen – Mensch, Pflanze, Tier, Gegenstände… einfach alles. Dein Energiekanal öffnet sich in der Wirbelsäule, und die Energie spürst du in deinen Händen und Füßen, und für immer wird die Energie durch deinen Körper strömen. Es ist heiß, es kribbelt, es pulsiert… es fühlt sich himmlisch an! Je mehr du übst, umso besser wird die Energie fließen. Deshalb: Öffne Herz und Augen, und lass dich führen, wohin es deine Hände zieht.

REIKI II

An diesem Wochenende lernst du Symbole, mit deren Hilfe du Zeit und Raum überwindest und gleich mit Fernbehandlungen starten kannst.

Was bedeutet das? Du kannst dir selbst Energie auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene schicken, deine alten Muster erkennen und auflösen, deinen Tag im “voraus” schon weich und geschmeidig machen. Du kannst Freunden, Familie, Tieren, Natur Energie schicken, und es ist egal, wo sich jemand oder etwas befindet. Du kannst Wasser oder Nahrung damit aufladen, sogar als Erste Hilfe Maßnahme deine Autobatterie, (das war im Winter recht hilfreich!). Du kannst Situationen, Ereignisse, deinen Arbeitsplatz, Finanzen, Reisen, usw., einfach alles damit durchlichten und klären und damit viel entspannter sein. Wo immer du dich gerade befindest, egal zu welcher Uhrzeit – just do it now!

Hier lass ich mal eine Teilnehmerin zu Wort kommen:

“Du bist sehr reich – an Liebe und tausend Möglichkeiten, deine Liebe und dein Licht der Welt zu schenken”.

Liebe Leandra, lieber Loran,

Danke, dass ihr mich in den letzten beiden Tagen in die wunderbare Welt von REIKI II eingeführt habt. Ich danke vor allem Dir, liebe Leandra, für diese unvergesslichen und intensiven Stunden von Lernen, Spüren, Erleben, Erfahren. Du bist eine wunderbare Pädagogin, Frau und Freundin, eine einfühlsame Führerin und Zuhörerin, eine Lichtarbeiterin, die ihr eigenes Licht niemals in den Vordergrund schiebt, sondern das Licht im Anderen sucht und weckt, Vertrauen und Zuversicht, Ermutigung und Freude ohne Ende kreiert. Ich fühle mich so, als hätte ich eine riesige Schatzkiste mit nach Hause genommen. Ich werde dieses neue Werkzeug für meine eigene Arbeit wie meinen Augapfel hüten und pflegen und auf meine Art weiterentwickeln. DANKE DANKE DANKE Deine (Eure) Waltraud

REIKI III Meistergrad

In diesen Tagen lernst du, noch tiefer in deine eigene Meisterschaft einzutauchen. Es wird Auswirkungen auf deinen Alltag, deine Freundschaften, dein ganzes Leben haben. Es ist nun Zeit, alles unter dem Blickwinkel Meisterschaft anzuschauen.

Was bedeutet es, der Meister meines eigenen Lebens zu sein? Wie zeige ich Meisterschaft in stressigen und kritischen Situationen? Wie schaffe ich es, mit immer mehr ausgedehntem Herzen meine Selbstliebe und die Liebe zu allem, was ist, zu erleben, und ganz im innersten Herzen verankert zu bleiben? Wir werden immer wieder getestet, fallen raus, straucheln. Es geht darum, dich immer wieder zu erheben und tiefer und tiefer in deine wahre Wirklichkeit einzutreten und immer mehr dort zuhause zu sein.

Das Meistersymbol ist der passende Schlüssel um durch dieses Tor zu gehen.

Mit diesem Level kannst du auch selber Reiki Seminare geben und andere Menschen einweihen.

Ich, Leandra, mache Reiki seit 1988, und es war für mich der Eintritt in ein ganz neues Leben und neue Einsichten und Erkenntnisse. In den 1980ern war ja auch noch vieles anders, viel weniger spirituell und die energetischen Mauern noch sehr dicht. Da war ich sehr froh, eine Möglichkeit für mich gefunden zu haben, wie ich mich selbst und mein Umfeld in leichtere Schwingung bringen konnte. Es war… wundervoll.

Reiki hat mich seither buchstäblich täglich begleitet. Es gibt andauernd die Möglichkeit, mir selbst oder anderen, meinem Essen, meiner Familie, Freunden, der Natur und Tieren Reiki zu geben. So viel Segen entsteht daraus!

Außerdem ist es sehr hilfreich, sobald du den 2. Grad gemacht hast, dass du dann Fernheilungen machen kannst und alles, was dich oder andere bewegt, zu durchlichten und zu klären und den jeweiligen Weg sanft zu gestalten. Wir genießen mit anderen Reiki-Freunden die tolle Möglichkeit, uns gegenseitig anzurufen und um Unterstützung zu bitten, dass wir uns gegenseitig Energie schicken auf ein Problem, damit man leichter damit umgehen kann. Es ist sehr schön, dich im weltumspannenden Netz der Reikileute geborgen zu fühlen.

➤➤➤ Schreibe uns via Email: info@divinebliss.de